15. Februar 2008

AdWords Training Videos

Google hat auf YouTube einen Google Business Channel eingerichtet, auf dem Training Videos über viele AdWords-Themen zu finden sind. Bisher gibt es dort Videos zu ROI, negativen Keywords, Quality Score und Conversion Tracking/Bid Management.
Julie und Frederik werden dort in den nächsten Monaten noch viele weitere Videos hochladen. Das Niveau ist recht basic, wobei es bestimmt in jedem Video 1-2 Details gibt, die bisher nicht bekannt waren. Für AdWords-Profis sind diese Videos kein Muss, für Beginner geben sie viele gute Grundlagen. Leider gibt es noch keinen Business Channel auf Deutsch.

Kommentare:

SEMatze hat gesagt…

Hi Lennart,

find ich eine tolle Sache vom Google Team mit dem neuen YouTube Channel. Die amerikanischen Googler sind ja schon seit längerem mit mehreren Videos aktiv auf Youtube. Und zum noch fehlenden Business Channel auf Deutsch kann ich nur sagen: dann mal ran an den Speck :-) Ihr seid doch topfit im Hamburg Team. Auf geht's! Servus aus München, Matthias

Lennart hat gesagt…

@Matthias Jaja, so leicht ist das nun auch wieder nicht. Es ist ja nicht so, dass wir in Hamburg nichts zu tun haben:) Aber mal schauen, vielleicht kommt ja doch irgendwann ein Deutscher Channel hinzu.

Matthias hat gesagt…

Hi Lennart,

da hast du recht, ist wahrscheinlich durchaus mit Arbeit verbunden. Allerdings sehe ich gerade auf GoogleWatchBlog zumindest schon mal ein Google Adwords Basics Video von euch:

www.googlewatchblog.de/2008/02/18/einfuehrungsvideo-zu-google-adwords/

Vielleicht wird ja mehr draus. Gruß nach Hamburg, Matthias

Lennart hat gesagt…

@Matthias Was hältst du denn von dem Video? Meinst du es würde Sinn machen noch mehr davon zu produzieren? Es soll ja nicht nur Kosten verursachen, sondern den Werbekunden als auch Google etwas bringen.

Matthias hat gesagt…

Hi Lennart,

ich finde das Video super gemacht wenn man damit absolute Neukunden ansprechen will aus dem "Kleine- & Mittlere Unternehmen" Sektor. Da passen dann auch die Beispiele mit der regionalen Begrenzung und den 30€ Budget im Monat.
Ich habe natürlich keine Ahnung zu welchen Kosten Google diese Videos produzieren kann, aber wenn man solche Videos in das Learning Center integriert für bestimmte Kapitel dann kann ich mir das durchaus vorstellen dass manche Kunden sich lieber das Videotutorial ansehen anstatt das Kapitel selber lesen zu müssen. :-)
Und wenn ihr diese Videos dann im Rahmen des Universal Search bei Keywords rund um das Thema "Google Adwords" noch in die Suchergebnisse integriert dann gibt es ja vielleicht dann noch mehr User die sich in die Videos reinklicken.
Gruß, Matthias

Daniel hat gesagt…

Die Quali dieser clips ist ja, wie bei allen auf youtube recht unterirdisch.