18. April 2007

Dynamische Parameter in Tracking Links

Nicht jeder AdWords Kunde ist auch gleichzeitig Nutzer von Google Analytics, sondern viele haben ein eigenes Tracking verwendet. Um möglichst viele Informationen durch die URL übergeben zu lassen, können dynamische Parameter genutzt werden. Insgesamt gibt es 4 verschiedene Parameter:

  • Search/Content
  • Keyword
  • Anzeigentext
  • Website
Bei Search/Content kann durch einen Parameter angezeigt werden, ob der Klick aus dem Such- oder Content-Netzwerk kommt. Die URL muss hier durch den Parameter {ifsearch:S}{ifcontent:C} erweitert werden. Bei mir würde das so aussehen: www.inside-sem.com?type={ifsearch:Suche}{ifcontent:Content}, wobei die Angaben hinter dem Doppelpunkt individuell festgelegt werden können. Die Übergabe der Informationen in der URL sieht anschließend wie folgt aus: www.inside-sem.com&type=Suche.

Des Weiteren kann in der URL das Keyword, das die Anzeige ausgelöst hat, angezeigt werden, indem {keyword} angehängt wird. Hier kann man sich auch die unterschiedlichen Matching Types anzeigen lassen.

Der Anzeigentext mag zwar auch interessant sein, jedoch ist es mit etwas mehr Aufwand verbunden, da lediglich eine Nummer für den Text übergeben wird. Am besten muss vorab manuell jeder Anzeigentext, der jeweiligen Nummer zugeordnet werden. Der Parameter heisst ganz einfach {creative}.

Für Site Targeting Kampagnen kann zusätzlich die Seite, auf der die Anzeige erschienen ist, übergeben werden. Der Parameter {placement} muss in diesem Fall verwendet werden. Es funktioniert aber nicht bei Content Targeting Kampagnen, sondern nur bei Site Targeting.


Kommentare:

Florian hat gesagt…

Zu allerserst, danke für diesen großartigen Blog!

Ein ergänzende Frage zu diesem Post hätte ich noch:
Gibt es eine Möglichkeit neben der Übergabe des Keywords mittels {keyword} auch den Matching Type des Keywords dynamisch an die Url anzuhängen?

Anonym hat gesagt…

Ich habe eine Frage zu der Zählung von Ad Impressions bei den Anzeigen.
Wie viele AdImps werden gezählt, wenn der User ein Suchwort eingibt und dieses auf den Folgeseiten (Bsp.: beim Blättern Seite 1-3) auch angezeigt wird? Wird diese AdImp einmal gezählt oder (in diesem Fall) dreimal?

marketing hat gesagt…

auch noch eine frage zu {keyword}
wie ist hier die syntax?

type={keyword}
oder
utm_type?

was hat eigtl. das "utm" zu sagen? warum trackt analytics nur diese?

möchte unsere werbung von "www.visual-rules.de" besser tracking. momentan klappt das noch nicht ganz so wie gewünscht.

Kim hat gesagt…

Ich habe letztens gehört, dass es angeblich noch 22 weitere Parameter gibt, welche über den Link gemessen werden können. Weiss da jemand mehr, oder kann einen Tipp abgeben?